Ausbildung

Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Konstruktionstechnik (m/w/d)

Brücken

Du bist handwerklich begabt, hast Interesse an technischen Themen und packst gerne mit an? Das Arbeiten im Team macht Dir Spaß, du arbeitest gewissenhaft und stehst neuen Herausforderungen offen gegenüber?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Fachkräfte für Metalltechnik der Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren Maßkonstruktionen.

Ausbildungsdauer 2 Jahre im dualen System (Berufsschule und Ausbildung im Betrieb).

Deine Voraussetzungen 
- Schulische Vorausstzung: Berufsreife
- Technisches Verständnis
- Handwerkliches Geschick
- Konzentrationsfähigkeit
- Räumliches Vorstellungsvermögen

Ausbildungsinhalte und Tätigkeiten
- Herstellen, Montieren und Demontieren von Metallkonstruktionen
- Vorrichten von Blechen sowie Rohren und Profilen nach Zeichnung und Schablonen
- Fügen von Bauteilen mit thermischen und mechanischen Verfahren
- Sichtprüfung von Schweiß- und Lötverbindungen
- Aufbereiten und Schützen von Oberflächen
- Handgeführtes, maschinelees und thermisches Umformen und Trennen von Blechen sowie Rohren oder Profilen.


Ergänzt wird die Ausbildung im Betrieb durch den entsprechenden Berufsschulunterricht und Ausbildung in außerbetrieblichen Werkstätten.

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung stellen wir eine Übernahme in Aussicht.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung an:


HOWATHERM Klimatechnik GmbH
Ausbildungsleitung
Frau Sibylle Willrich
Keiperweg 11 – 15
55767 Brücken
karriere@howatherm.de

Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“ um die Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr zum Thema Cookies und Datenschutz erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.
Google Analytics wurde für Ihren Besuch der HOWATHERM-Website erfolgreich deaktiviert. Bitte beachten Sie, dass Sie dieses Opt-out nach einem Löschen der auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies bzw. Webinhalte, was je nach Konfiguration Ihres Webbrowsers automatisch beim Schließen des Webbrowsers erfolgen kann, ggf. erneut durchführen müssen.